Home Auto, Moto, Nachtrichten Deutsche Behörden fordern Rückruf von Tesla Model X.
AutoMotoNachtrichten

Deutsche Behörden fordern Rückruf von Tesla Model X.

Beim Tesla Model X wurde ein Problem festgestellt. Die deutschen Behörden möchten, dass der amerikanische Automobilhersteller einen Rückruf organisiert.

Wir sind erst im zweiten Monat des Jahres 2021 und zum zweiten Mal werden die Wörter “Tesla” und “Rückruf” erwähnt. Diesmal ist es das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA), das deutsche RDW, das Alarm schlägt. Es würde Probleme mit dem Tesla Model X geben, das einen Rückruf erfordert. Spezifisch für Kopien im Zeitraum zwischen 2015 und 2016.

Die CBA hat festgestellt, dass möglicherweise etwas mit der Dachleiste des Modells X dieser Baujahre nicht stimmt. Dies kann sich lösen und vom Auto fallen. In diesem Fall möchten Sie als Autofahrer und schon gar nicht als Motorradfahrer hinter einem solchen Modell X fahren. Sicherlich besteht im letzteren Fall die Möglichkeit eines Unfalls mit Verletzung.

Werbung

Die deutsche Automobilbehörde hat daher einen Rückruf des Tesla Model X gefordert. Nicht nur in Deutschland, sondern weltweit. Nach der CBA muss Tesla rund 12.300 Exemplare der Modelle X 2015 und 2016 zurückrufen.

Author

Dennis Gorka

Leave a Reply

Your email address will not be published.